Wie ich herausfand, dass ich nicht zur Touristenführerin tauge

Im Nachhinein kann ich laut darüber lachen, aber damals … Nein, ich fand es nicht lustig! Eigentlich habe ich mich riesig gefreut, dass endlich jemand an meinem neuen Heimatland Interesse zeigt und gerne eine Reise dorthin machen wollte. Ja, wir haben uns als Familie sogar dazu bereit erklärt, eine dreiwöchige Reise zu planen, zu organisieren… Wie ich herausfand, dass ich nicht zur Touristenführerin tauge weiterlesen

Lärmgeplagt in Indien

Laute Trommelschläge dröhnen durch unser Quartier. „Was ist denn schon wieder los?“, frage ich mich genervt. Es ist die Frau mit ihren drei Kindern. Während die junge Mutter die Trommel schlägt, liegt ein Baby auf ihrem Schoss und die beiden älteren Kinder, ein Junge und ein Mädchen, beide sicherlich schon längst im Schulalter, müssen auf… Lärmgeplagt in Indien weiterlesen

Post Valentin

Ein Hoffnungsschimmer am Horizont? Ob mein Liebster mich im nächsten Jahr am Valentinstag in ein gutes Restaurant ausführt? Viele Inderinnen und Inder sind der Romantik oder sogar der übertriebenen Bollywood-Romantik nicht abgeneigt. Bollywood und auch Kollywood (die Filmindustrie in Tamil Nadu) machen dies auch im großen Stil vor. Nur mein Mann ist leider davon gefeit!… Post Valentin weiterlesen

Kokos-Ladoo

Nichts Süsses im Haus? Schnell und ohne großen Aufwand kannst du etwas Indien nach Hause bringen. Der Zeitaufwand beträgt rund 15-20 Minuten. Zutaten: 2 Tassen Kokosnuss-Raspel frisch oder getrocknet. (Die frischen schmecken natürlich besser, aber nicht jeder hat grade eine frische Kokosnuss zur Hand.) ½ bis ¾ Tassen Zucker (Mir reicht eine halbe Tasse vollständig… Kokos-Ladoo weiterlesen

Sieg im Cricket – happy Indians

Mein Liebster schwebt immer noch auf Wolke 7. Ich gebe zu, dass auch ich die letzte Stunde mitgefiebert und dem indischen Cricket-Team die Daumen gedrückt habe. Plötzlich fand ich Cricket nicht mehr langweilig. Allerdings nur die letzte Stunde von dem Testmatch, der insgesamt 5 Tage dauerte. Es war ein knapper, aber fulminanter Sieg, der jeden… Sieg im Cricket – happy Indians weiterlesen

Südindische Neujahrsgrüße

Einige Wochen ist es her, seit ich meinen letzten Blogartikel geschrieben habe. Irgendwie stellte sich keine Lust zum Schreiben ein. Obwohl schon der 10. Januar ins Land gezogen ist, möchte ich meinen treuen Leserinnen und Lesern ein frohes und vor allem gesundes 2021 wünschen. Hier in Tamil Nadu sind die Corona-Zahlen stark zurückgegangen, und beinahe… Südindische Neujahrsgrüße weiterlesen

Nach dem Regen folgt Sonnenschein – Neues aus meinem Leben in Indien

Es stinkt nach Scheiße. Vor einigen Tagen hinter unserem Haus und jetzt vor dem Haus, so bleibt unsere Haustür, die sonst eigentlich immer offen steht, diese Tage geschlossen. Die Kanalisation scheint durch den vielen Regen an ihre Grenzen zu kommen. Der Zyklon Nivar ist Ende November gnädig an uns vorbeigezogen. Netterweise schwächte er sich ab,… Nach dem Regen folgt Sonnenschein – Neues aus meinem Leben in Indien weiterlesen

Gedanken aus Indien

Das Lichterfest Deepavali ist vorbei. Eine überraschende und unglaubliche Erkenntnis: Indern fällt es schwer, Regeln einzuhalten. Feuerwerk wäre nur von 6 bis 7 und von 19 bis 20 Uhr erlaubt gewesen. Geknallt hat es aber auch außerhalb dieser Zeitfenster und auch bereits Tage vor und auch noch nach Diwali. Wenigstens wurden in Chennai etwas über… Gedanken aus Indien weiterlesen