Augen auf – wie Götter zum Leben erweckt werden

Abertausende Göttinnen und Götter tummeln sich im hinduistischen Götterhimmel. Im Gegensatz zum Christentum und zum Islam hat der Hinduismus kein Problem damit, Gottheiten in unzähligen Statuen und Bildern darzustellen. Obwohl im Hinduismus unzählige Götter verehrt werden, ist im Grunde genommen alles Eins – alles ist Paramatma oder Brahman, das alldurchdringende kosmische, formlose Bewusstsein. Viele Steinmetze… Augen auf – wie Götter zum Leben erweckt werden weiterlesen

Chapati – das indische Fladenbrot

In der indischen Küche findet man viele verschiedene Fladenbrote. Die Begriffe sind teilweise etwas verwirrend. Roti ist auf Hindi das allgemeine Wort für „Brot“. Wenn man von Roti spricht, dann wird in der Regel noch spezifiziert. Beispielsweise Tandoori Roti, Missi Roti, Roomali Roti, … Roti können aus unterschiedlichen Mehlsorten gemacht werden. Chapatis und Phulkas sind… Chapati – das indische Fladenbrot weiterlesen

Indisches Essen – Tim und Irène erzählen

Schön, mal wieder etwas mit Irène zu schreiben. Zum Einstieg in diese Co-Produktion rufe ich mir drei persönliche Erinnerungen ins Gedächtnis. Ich sass einmal mit meiner Frau in Bangkok in einem indischen Restaurant und bestellte mein Gericht „spicy“. Ich war da sehr selbstbewusst, schließlich ass ich nicht das erste Mal indisch und an Schärfe kann… Indisches Essen – Tim und Irène erzählen weiterlesen

Im totalen Lockdown

Die Corona-Fallzahlen und die Todesfälle in Tamil Nadu nehmen immer noch zu. Auch nach zwei Wochen im Lockdown zeigt sich nicht wirklich eine Verbesserung und die Krankenhausbetten sind weitgehend voll. Ab heute beginnt in Tamil Nadu ein totaler Lockdown mit noch strikteren Maßnahmen. So müssen nun auch die Lebensmittelgeschäfte schließen. Gestern waren aus diesem Grund… Im totalen Lockdown weiterlesen

Das gestohlene Vadai – eine Kurzgeschichte aus Indien

Eine alte Frau lebte alleine in einem Dorf. Um ihren Lebensunterhalt zu verdienen, bereitete sie täglich *Vadai zu und verkaufte sie vor ihrem Haus. Eines Tages entdeckte eine schlaue Krähe den Teller mit den Vadai. Sie hatte so ein Verlangen danach, dass sie geduldig wartete und die Frau genau beobachtete. Als diese schnell ins Haus… Das gestohlene Vadai – eine Kurzgeschichte aus Indien weiterlesen

Mangai Pachadi – südindisches Curry mit unreifen Mangos

Die Mango ist nicht umsonst die Nationalfrucht Indiens. Ob jung oder alt, wenn in Indien die Mango-Saison beginnt, freuen sich alle. Mangos schmecken nicht nur lecker, sie sind auch gesund. Aber hast du schon grüne, unreife Mangos gegessen? Bei uns in Tamil Nadu landen diese oft auf dem Speiseplan. In Tamil werden diese Mangai (Mango-Gemüse)… Mangai Pachadi – südindisches Curry mit unreifen Mangos weiterlesen

Zeitlos in der Corona-Blase

Eine Woche des strikten Lockdowns liegt hinter uns. Die Tage vergehen und oft muss ich darüber nachdenken, was für einen Wochentag wir haben. Suriyan hat noch wenige Stunden Online-Unterricht. Er ist nicht begeistert und meint, das Ganze sei eher Beschäftigung als Lernen. Wenigstens sind so seine Wochentage noch etwas strukturiert, denn Sohnemann hat die Tendenz,… Zeitlos in der Corona-Blase weiterlesen

Strapazierte Nerven durch Spinat

Bereits als Kind konnte mich Spinat nie begeistern. Im Gegenteil, der grüne Brei bewirkte bei mir automatisch einen Brechreiz. „Schau mal, wie stark der Popeye wird, wenn er Spinat isst!“, versuchte mein Vater immer wieder erfolglos sein Glück. Meine Mutter hatte mit der Zeit Einsehen, und so erhielten mein Bruder und ich ein Veto-Recht. Ein… Strapazierte Nerven durch Spinat weiterlesen

Gebratene Kochbananen

Ein Gemüse, das ich neu hier in Indien kennenlernte, ist die Kochbanane. Wir mögen sie sehr gerne gebraten. Auch in Afrika und Lateinamerika gehören sie oft auf den Speiseplan. Zu den Kochmethoden gehören Braten, Backen und Kochen. Kochbananen sind eine fettarme Quelle für stärkehaltige Kohlenhydrate und Ballaststoffe. Sie enthalten viele wertvolle Vitamine und Mineralstoffe, einschließlich… Gebratene Kochbananen weiterlesen

Die zweite Corona-Welle in Indien

Seit die Nachrichten weltweit über die schlimme Corona-Situation in Indien berichten, rücke auch ich bei vielen wieder mehr in den Fokus. „Wie geht es euch? Ist es bei euch auch so schlimm?“, werde ich nun recht oft gefragt. Uns geht es gut. Wir sind zu Hause und gehen nur für die nötigsten Besorgungen raus. Ich… Die zweite Corona-Welle in Indien weiterlesen