Die zweite Corona-Welle in Indien

Seit die Nachrichten weltweit über die schlimme Corona-Situation in Indien berichten, rücke auch ich bei vielen wieder mehr in den Fokus. „Wie geht es euch? Ist es bei euch auch so schlimm?“, werde ich nun recht oft gefragt. Uns geht es gut. Wir sind zu Hause und gehen nur für die nötigsten Besorgungen raus. Ich… Die zweite Corona-Welle in Indien weiterlesen

Corona-Laune

Eigentlich wollte ich nicht mehr über Covid-19 und seine Mutanten schreiben. Ich möchte Corona keinen Raum mehr geben, aber leider breitet sich das Virus ungefragt und in einer Selbstverständlichkeit, die ich schon als Arroganz bezeichnen möchte, immer wieder in meinem Alltag aus. Je höher die Corona-Fallzahlen steigen, desto mehr sinkt meine Laune. Praktisch jeden Tag… Corona-Laune weiterlesen

Südindische Neujahrsgrüße

Einige Wochen ist es her, seit ich meinen letzten Blogartikel geschrieben habe. Irgendwie stellte sich keine Lust zum Schreiben ein. Obwohl schon der 10. Januar ins Land gezogen ist, möchte ich meinen treuen Leserinnen und Lesern ein frohes und vor allem gesundes 2021 wünschen. Hier in Tamil Nadu sind die Corona-Zahlen stark zurückgegangen, und beinahe… Südindische Neujahrsgrüße weiterlesen

Nach dem Regen folgt Sonnenschein – Neues aus meinem Leben in Indien

Es stinkt nach Scheiße. Vor einigen Tagen hinter unserem Haus und jetzt vor dem Haus, so bleibt unsere Haustür, die sonst eigentlich immer offen steht, diese Tage geschlossen. Die Kanalisation scheint durch den vielen Regen an ihre Grenzen zu kommen. Der Zyklon Nivar ist Ende November gnädig an uns vorbeigezogen. Netterweise schwächte er sich ab,… Nach dem Regen folgt Sonnenschein – Neues aus meinem Leben in Indien weiterlesen

Gedanken aus Indien

Das Lichterfest Deepavali ist vorbei. Eine überraschende und unglaubliche Erkenntnis: Indern fällt es schwer, Regeln einzuhalten. Feuerwerk wäre nur von 6 bis 7 und von 19 bis 20 Uhr erlaubt gewesen. Geknallt hat es aber auch außerhalb dieser Zeitfenster und auch bereits Tage vor und auch noch nach Diwali. Wenigstens wurden in Chennai etwas über… Gedanken aus Indien weiterlesen

Sieben Monate zu Hause – Plaudern aus meinem indischen Alltag

Fast sieben Monate sind wir nun zu Hause. Einmal pro Woche gehe ich gemeinsam mit meinem Mann einkaufen und abends drehe ich mit unseren Hunden eine Runde durchs Quartier. Das ist mein einziger Außenkontakt. Wenn wir das Haus verlassen, ist ein Mundschutz selbstverständlich, auch bei 35 Grad tropischen Temperaturen. Dass sich einige Menschen in Europa… Sieben Monate zu Hause – Plaudern aus meinem indischen Alltag weiterlesen

Mein Leben in Chennai, Unlock 4.0

95‘735 Covid-19-Fälle und 1‘172 Todesfälle wurden heute in Indien innerhalb von 24 Stunden gemeldet. Beides neue Höchstwerte! Inzwischen hat Indien nach den USA die zweithöchste Anzahl an Covid-19-Fällen. Und wenn es so weitergeht, werden wir bald auf dem Siegerpodest stehen. Die Lockerungen schreiten zusehends voran. Inzwischen scheint schon fast alles wieder „normal“ oder eben „back… Mein Leben in Chennai, Unlock 4.0 weiterlesen

Trinkwasser ist in Indien Luxus

Jahrelang hatte er uns gute Dienste geleistet. Doch nun hat der weiße Kasten seinen Geist aufgegeben. Prabhu telefoniert lange mit dem Kundendienst und entscheidet sich schließlich dazu, einen neuen Water Purifier (Wasserfilter) zu kaufen. Wieder von der Firma Kent, aber das neue Modell mit Digital-Display. „Hat dich Hema im hellblauen Saree wieder überzeugt?“, spotte ich.… Trinkwasser ist in Indien Luxus weiterlesen

Mein Leben mit der Corona-Situation in Indien – 23. Juli 2020

Das Coronavirus hat unser aller Leben mehr oder weniger durcheinandergebracht. In Tamil Nadu hat die Regierung bereits am 15. März einen strikten Lockdown durchgesetzt. Seitdem sind wir im Lockdown. Manchmal etwas lockerer und manchmal etwas strenger. Die Schulen sind immer noch geschlossen und unser Sohn hat nun das Schuljahr online begonnen. Die Covid-19-Fälle steigen in… Mein Leben mit der Corona-Situation in Indien – 23. Juli 2020 weiterlesen

Im indischen Lockdown – 10. Juli 2020

Wie die Zeit vergeht! Erst lag der Juli in weiter Ferne und ich war voller Zuversicht, dass dieser Spuk bis dahin ein Ende finden würde. Weit gefehlt. In Indien steigen die Covid-19-Fälle weiter an. Heute Morgen ein neuer Höchstwert von 26‘506 Fällen und 475 Toten in den letzten 24 Stunden. Weltweit steht Indien mittlerweile mit… Im indischen Lockdown – 10. Juli 2020 weiterlesen