Indische Inspirationen zum Wochenstart

Die ganze Menschheit hat am Licht der Sonne Teil; das Sonnenlicht ist nicht Dein oder Mein. Es ist die Leben spendende Energie, die wir alle miteinander teilen. Die Schönheit eines Sonnenuntergangs, wenn man dafür empfänglich ist, ist für alle Menschen da. Krishnamurti

Veröffentlicht am
Kategorisiert als Uncategorized

Mangai Pachadi – südindisches Curry mit unreifen Mangos

Die Mango ist nicht umsonst die Nationalfrucht Indiens. Ob jung oder alt, wenn auf dem Subkontinent die Mango-Saison beginnt, freuen sich alle. Mangos schmecken nicht nur lecker, sie sind auch gesund. Aber hast du schon grüne, unreife Mangos gegessen? Bei uns in Tamil Nadu landen diese oft auf dem Speiseplan. In Tamil werden diese Mangai… Mangai Pachadi – südindisches Curry mit unreifen Mangos weiterlesen

Wahlen in Tamil Nadu – plötzlich ist Corona vergessen!

In Tamil Nadu finden anfangs April Regierungswahlen statt. Das Rennen und Buhlen um die Wählerstimmen hat längst begonnen. Auch Premierminister Modi und sein Innenminister Amit Shah haben bereits die Werbetrommel gerührt. Selten wurde die Bevölkerung Tamil Nadus mit so vielen Besuchen beglückt. Ihre Mission ist unmissverständlich, die rechtskonservative BJP (Regierungspartei Indiens) möchte in dem südlichen… Wahlen in Tamil Nadu – plötzlich ist Corona vergessen! weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert als Uncategorized

Das Wettrennen – eine Geschichte aus der hinduistischen Götterwelt

Shiva und Parvati lebten mit ihren zwei Söhnen, Ganesha und Murugan auf dem Berg Kailash im Himalaya. Ganesha, der ältere Sohn, war weise, bescheiden und geduldig. Murugan, der jüngere Sohn, war intelligent, voller Energie und mutig. Die beiden liebten und achteten sich gegenseitig und machten ihre Eltern Shiva und Parvati sehr stolz. Eines Tages, als… Das Wettrennen – eine Geschichte aus der hinduistischen Götterwelt weiterlesen

10 Tage als Palmhörnchen-Mutter

Nun sind bereits 10 Tage vergangen, seit ich die Kleinen aufgenommen habe. Seit vorgestern hat nun auch Rosa beide Äuglein geöffnet und wirkt dadurch etwas wacher. Mein gestriger Versuch den beiden etwas zerdrückte Banane auf einem  Tellerchen zu servieren, scheiterte gänzlich. Die beiden haben nicht mal gecheckt, dass man Bananenbrei essen könnte, sind darin rumgelaufen… 10 Tage als Palmhörnchen-Mutter weiterlesen