Weißkohl Poriyal – indisches Weißkohlgemüse

Zutaten: ¼ bis ½ Teil von einem Kohlkopf klein geschnitten (je nach Größe) 2 bis 3 Zwiebeln klein geschnitten (je nach Größe) 1 Stück Ingwer klein geschnitten 1=3 grüne Chilis einige Curryblätter frische Korianderblätter ½ TL Kumin (Kreuzkümmel) ½ TL halbierter Urad-Dal ½ = 1 TL Kurkuma (Gelbwurz) Salz nach Geschmack 2=3 EL gerösteter Gram=Dal… Weißkohl Poriyal – indisches Weißkohlgemüse weiterlesen

Elefantenfuß-Yam

Verschiedene Yam-Wurzeln spielen eine wichtige Rolle in der südindischen Küche. Viele dieser Knollen habe ich erst hier in Indien zum ersten Mal gesehen und natürlich auch gegessen. Ein sehr beeindruckendes Exemplar ist der Elefantenfuß, auf Tamil „Karunai Kizhangu“ oder auf Hindi „Suran“. Die riesigen, erdigbraunen Wurzelknollen erreichen fast Fußballgröße. Bei uns kommt Elefantenfuß recht oft… Elefantenfuß-Yam weiterlesen

Chana-Masala (Kichererbsen-Curry)

Heute hat der 63. Tag im indischen Lockdown angefangen. Die Covid-19-Fälle steigen in Indien weiterhin an und immer noch sind Tausende von Wanderarbeiter unterwegs. Leider hat auch Chennai täglich steigende Fallzahlen, und so ist es bei uns kaum zu Lockerungen gekommen. Die letzten Tage waren sehr heiß. Wir hatten Temperaturen über 40 Grad. Viele Bundesstaaten… Chana-Masala (Kichererbsen-Curry) weiterlesen

Uppu Urundai – Salzige Reisbällchen

Uppu Urundai heißt auf Tamil übersetzt „Salzige Bällchen“. Es ist ein gesundes und leichtes Frühstück oder Abendessen. Von einfachen Salzbällchen sind Uppu Urandai jedoch weit entfernt. Die Reisbällchen werden mit Dal, Senfkörner, Kokosnuss und roten Chilis gedämpft und überraschen so den Gaumen mit köstlichen Aromen. Gerne teile ich unser Rezept mit euch. Zutaten: 1 Tasse… Uppu Urundai – Salzige Reisbällchen weiterlesen

Tamarind-Reis (Puli Sadam) am 24. Tag im Lockdown

Der Lockdown in Indien wurde vor drei Tagen bis zum 3. Mai verlängert. Es ist leider noch nicht ausgestanden. Heute wurden 1007 neue Fälle gemeldet, und die registrierten Covid-19-Fälle klettern nun auf 13‘387. Für die Wanderarbeiter ist es besonders schwierig. Sie haben fest damit gerechnet, dass sie am 15. April endlich zu ihren Familien zurückkehren… Tamarind-Reis (Puli Sadam) am 24. Tag im Lockdown weiterlesen

Tomaten-Biryani am vierten Tag des Lockdowns

Heute ist der 4. Tag des großen Lockdowns. Ich bin nun schon seit 2 Wochen zu Hause. Kurz raus gehe ich nur abends, um den Müll zu entsorgen und mit unseren Hunden eine kleine Runde zu machen. Die Einkäufe der nötigsten Sachen übernimmt mein Mann. Vor allen Geschäften sind jetzt Kreise aufgezeichnet. So wird „social… Tomaten-Biryani am vierten Tag des Lockdowns weiterlesen

Palak Paneer – Indischer Frischkäse mit Spinat

Seit dieser Woche wurde der ganze Bundesstaat Tamil Nadu dichtgemacht. Alle Schulen, Malls, Kinos, Restaurants, Bars, … sind bis am 31. März geschlossen. Zu Hause bleiben, ist nun auch hier angesagt. So habe ein neues Palak Paneer Rezept ausprobiert. Zutaten: Spinat 200-300 g gewaschen (wer keinen frischen Spinat zur Verfügung hat kann auch tiefgefrorenen Spinat… Palak Paneer – Indischer Frischkäse mit Spinat weiterlesen

Paneer Butter Masala

Ein sehr bekanntes vegetarisches Gericht aus Nordindien ist Paneer Butter Masala. Mein Sohn und ich lieben es. Da es uns im Restaurant häufig zu ölig ist, habe ich selbst nach einem Rezept gesucht, das uns zusagt. Zutaten: 1 EL Öl 4 grüne Kardamom-Schoten 3 mittelgroße Zwiebeln klein geschnitten 3-5 Tomaten klein geschnitten 1 TL Salz… Paneer Butter Masala weiterlesen

Bananenstamm-Gemüse (Poriyal)

Die meiste Zeit meines Lebens kannte ich wohl nur Chiquita-Bananen. Wie tat sich hier in Indien eine neue Bananen-Welt für mich auf. Hier gibt es über 20 verschiedene Bananensorten. Rote Bananen, Kochbananen, gelbe und grüne, kleine und große, … Ich mag die kleinen, süßen Bergbananen aus dem Niligris besonders gerne. Übrigens produziert Indien weltweit am… Bananenstamm-Gemüse (Poriyal) weiterlesen

Gastbeitrag von Katoori – Indisches Rezept Dahi Matar Paneer

Auf dem Blog von Katoori findet ihr eine riesige Fülle an indischen Rezepten. Viele davon auch angepasst, um mit dem Thermomix zu kochen. Als ich Katoori gefragt habe, ob sie Lust hätte auf meinem Indien-Blog ein Paneer-Rezept zu veröffentlichen, hat sie sofort zugesagt, und kurz darauf hatte ich schon ihr neues Dahi Matar Paneer Rezept… Gastbeitrag von Katoori – Indisches Rezept Dahi Matar Paneer weiterlesen