Im indischen Lockdown 4.0 – Tag 67

Der 67. Tag im indischen Lockdown ist angebrochen. Langsam kann ich die Wörter Covid-19 und Coronavirus nicht mehr hören, aber so wird es mit Sicherheit nicht nur mir ergehen. Da die Fallzahlen stetig steigen, kam es bei uns in Chennai kaum zu Lockerungen. Heute in Tamil Nadu ein Spitzenwert von 874 neuen Ansteckungen in den… Im indischen Lockdown 4.0 – Tag 67 weiterlesen

Vom Glück des Habens

Heute kommt mein Liebster genervt vom Einkaufen zurück. „Diese Deppen!“, empört er sich über seine eigenen Landsleute. „Jetzt hat es überall Kreise am Boden und sie bringen es nicht fertig, sich da reinzustellen.“ Indien versucht mit allerhand Kampagnen und Aufklärungsarbeit über das Coronavirus zu informieren. Doch wie soll in einem Land wie Indien „Social Distancing“… Vom Glück des Habens weiterlesen

Im indischen Lockdown – Tag 39

Am Mittwoch ging unser strikter Lockdown in Chennai zu Ende. Da die Covid-19-Fälle zunehmend anstiegen und leider immer noch ansteigen, standen wir für 4 Tage unter einem totalen Lockdown. Um den großen Ansturm in den Lebensmittelgeschäften zu vermeiden, beschlossen wir erst gestern einkaufen zu gehen. Ganz in der Nähe von uns wurde ein Corona-Fall gemeldet,… Im indischen Lockdown – Tag 39 weiterlesen

Im indischen Lockdown- Tag 32

Das Coronavirus beherrscht unser Leben. Da in Tamil Nadu der Lockdown schon früher durchgesetzt wurde, sind wir fast seit 6 Wochen zu Hause. Zwischendurch nehme ich bewusst Abstand von all den Corona-News, doch das Virus holt einem immer wieder ein. Unsere Papiermasken mussten wir endgültig entsorgen, so habe ich selbst einige Stoffmasken genäht. Masken sind… Im indischen Lockdown- Tag 32 weiterlesen